Zeit im Horoskop – Transite 1

Termine der Veranstaltung

Dieser Termin findet an mehreren Tagen statt.

Dieser Termin endet am 19. Oktober 2023

Die Transite der langsam laufenden Planeten markieren wichtige Lebensabschnitte im Horoskop und beschreiben individuelle Entwicklungsmuster. Sie machen die Entwicklungslinien einer Biografie sichtbar und bieten ein tieferes Verständnis für den roten Fadens, der unser Leben als “Schicksal” durchzieht.

An zwei Abenden lernen wir zunächst die Transite der Planeten Jupiter und Pluto kennen und beschäftigen uns mit der Frage, welche Bedeutung sie haben. Während Jupiter als Wohltäter der traditionellen Astrologie zeigt, wie wir wachsen und unsere Kompetenzen erweitern können, lehrt uns Pluto, loszulassen und konfrontiert uns mit der Endlichkeit allen Lebens.

Indem wir unsere persönliche Geschichte mit Hilfe der Transite besser verstehen lernen, können wir einerseits einen Blick auf die Zukunft mit ihren Potenzialen gewinnen und andrerseits unsere Grenzen annehmen. Ein Gespür für „gute“ und „schlechte“ Zeiten entwickelt sich und damit werden die Möglichkeiten der astrologischen Prognose begreifbar.

Dieses Seminar ist Bestandteil der Grundstufe 3 in der Online-Ausbildung für psychologische Astrologie. Diese Astrologie-Ausbildung findet an insgesamt 34 Abenden von 2022 bis 2023 statt.

Die nächste Astrologie-Ausbildung als Präsenzveranstaltung und eine neue Online-Ausbildung starten Anfang 2024.


12. und 19. Oktober 2023, 19.00 – 21.00 Uhr

 

DAV-Ausbildungszentrum Bochum

Überall im Internet